Leserstimme zu
Eltern family Weihnachtsmärchen

Großartige Sprecher die die Geschichten lebendig machen!

Von: Sandra8811
19.01.2019

Wie kam ich zu dem Hörbuch? Ich bin Fan von Märchen und das Hörbuch klang ideal für die Weihnachtszeit. Cover: Ich fand das Cover auf dem Bildschirm nicht wirklich auffällig oder besonders. Wenn man es in den Händen hält, ist es toll, dass es überall bei den Schneeflocken glitzert. Ansonsten finde ich das Cover eher durchschnittlich. Ich hätte mir die Bildchen größer gewünscht, damit sie besser auffallen. Inhalt: In diesem Hörbuch sind enthalten: Das Märchen „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen und erzählt von Nina Kunzendorf sowie das Märchen „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens und erzählt von Benno Fürmann. Auch im Hörbuch-Pappschuber enthalten ist ein Ausmalheft mit 24 Seiten, das Weihnachtsmotive enthält. Die Bilder sind auf dickerem Papier gedruckt, sodass man sie theoretisch auch als Karte umfunktionieren kann. Handlung und Thematik: Das Märchen „Eine Weihnachtsgeschichte“ dürfte wohl fast jedem bekannt sein. Der Griesgram Ebenizer Scrooge muss durch den Besuch dreier Geister erfahren auf was es an Weihnachten ankommt. Das Märchen hat mich bereits in Kindertagen fasziniert. Anders war es bei mir mit der „Schneekönigin“. Das Märchen kannte ich zuvor nicht, aber ich fand es sehr schön, wie Hans Christian Andersen dargestellt hat, wie wichtig Freundschaft ist. Auch dies fand ich passend zur Weihnachtszeit! Sprecher: Nina Kunzendorf hat mich begeistert in der Art, wie sie das Märchen „Die Schneekönigin“ erzählt hat. Sie hat viel Gefühl reingelegt, war gut zu verstehen und sowohl Tempo als auch Stimmlage haben gut gepasst. Noch besser fand ich aber Benno Fürmann bei „Eine Weihnachtsgeschichte“! Hammermäßig, wie er den Geist gesprochen hat. Nicht nur für Kinder ein Abenteuer für die Ohren. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht, ihm zuzuhören, dadurch wurde sogar ein bekanntes Märchen sehr mitreißend und aufs Neue interessant. Persönliche Gesamtbewertung: Zwei hammermäßige Sprecher bei zwei bedeutsamen Märchen. Auch wenn die Weihnachtszeit nun vorbei ist, kann ich es total empfehlen (nicht nur für Kinder!)! Die Ausmalbilder enthalten wunderschöne Motive und die Stabilität ist unerwartet gut. Aufgrund des Covers ist mir das Hörbuch eher nicht aufgefallen, aber ich habs ja doch gefunden ;-)