Leserstimme zu
Ansatzschnäpse

Vielfältig

Von: diebecca
29.01.2019

Ansatzschnäpse von Walter Gaiggs. Die feinsten Tropfen selbst ansetzen. Ob mit Früchten oder Wildkräutern oder Blüten - bewusst einfach und naturrein gehalten, basieren sie auf dem, was im heimischen Garten wächst. Alles Wissenswerte und schöne Ideen zum selber Trinken und verschenken. Beim Titel weiß man gleich, was einen erwartet, das Cover hat tolle Farben. Das Buch beginnt mit einer Tabelle der richtigen Ansetzzeit (Monate) für jede Zutat. Eine Einführung zur Zubereitung und Infos z. B. zu Geräten, Zutaten, dem Filtrieren und der Lagerung. Die Einleitung ist sehr ausführlich, auch mit vielen Bildern. Es folgt eine Einführung zur Weinbereitung sowie zur Sektbereitung. Es folgt der Rezeptteil. Die Rezepte sind relativ kurz erläutert, was aber bei der ausführlichen Einführung völlig ausreichend ist. Zu Beginn des Rezeptes ist die Hauptzutat beschrieben. Es gibt viele Bilder, mal von der Zutat, mal vom fertigen Likör. Sehr vielfältig das Buch, ich wusste gar nicht, dass man aus all diesen Zutaten Liköre machen kann. Da wird sicher bald das ein oder andere in unserer Speisekammer landen.