Leserstimme zu
Warum Buddhismus wirkt

Achtsamkeitsmeditation für säkuläre Buddhisten

Von: S.H.
05.02.2019

Der Titel "Warum Buddhismus wirkt" scheint anfangs irreführend zu sein, da sich das Buch erst einmal hauptsächlich um Achtsamkeitsmeditation zu handeln scheint. Doch je weiter man liest, desto mehr grundlegende Werte des Buddhismus werden aus Sicht fortgeschrittener Meditierender, der modernen Wissenschaft sowie aufgrund der persönlichen Erfahrungen des Autors anschaulich vermittelt. Dieses Buch dreht sich weniger um den religiösen Buddhismus, sondern bietet eher einen Einblick in die westliche, säkuläre Sicht dieser Lebensweise. Es macht nicht nur auf Buddhismus im Allgemeinen neugierig, sondern es regt dazu an die eigene Weltansicht unter die Lupe zu nehmen und selbst zu meditieren, um die Welt ein bisschen besser zu machen und vor allem an sich selbst zu arbeiten.