Leserstimme zu
Das Weihnachtswunder

Weihnachtswunder auf Angelos Art!

Von: bookloverin29
21.02.2019

Das Weihnachtswunder von Angelika Schwarzhuber Beim Lesen der Geschichte habe ich mich gleich wieder in die Weihnachtszeit versetzt gefühlt. Als wären die Monate bis Weihnachten schon wieder vorbei und es kommt wieder die Zeit von Plätzchen, Tee und Geschenken. Das Buch strahlt eine wahnsinnige Wärme aus, da Kathis Vorweihnachtszeit zauberhaft ist und sie sich selbst anfängt zu lieben. Kathi ist ein herzensguter Mensch, der trotz allem Stress die Ruhe bewahrt und auch den ein oder anderen Spruch aufgrund ihres Körpers wegstecken kann. Trotzdem merkt man sehr schnell, dass sie das doch mehr mitnimmt, als sie zugibt und sich selber eigentlich auch nicht wirklich schön findet. Im Laufe der Geschichte entwickelt sie sich zu einer noch lieberen Person, die lernt sich selbst zu lieben und endlich mehr über ihre Familie erfährt. Die parallel laufende Liebesgeschichte war unglaublich toll, da sie durch zahlreiche kleine Streiterein sehr glaubwürdig gewirkt hat. Die beiden Charaktere passen eigentlich schon von Anfang an super zusammen, doch das bemerken sie erst im Laufe der Zeit erst, was die Geschichte besonders leidenschaftlich macht. Eine im wahrsten Sinne des Wortes magische Person war Angelo, Kathis Schutzengel, der ihr den einen oder anderen schlauen Tipp gibt und ihr selbst in dunklen Zeiten beisteht. Er verleiht der Geschichte den Weihnachtszauber, die benötigt wird, um aus dieser Geschichte ein Buch von Angelika Schwarzhuber zu machen. Eine Geschichte voller Liebe, Selbstzweifel und einem wunderbaren Schutzengel! 5 Sterne.