Leserstimme zu
Marmelade im Herzen

Rezension zu

Von: lunchens_buecherwelt
01.03.2019

Da ich den Film "Honig im Kopf" über alles liebe, war ich umso gespannter auf dieses Buch. Ehrlich gesagt habe ich etwas komplett anderes erwartet. Das Buch ist nämlich so aufgebaut: In der Gegenwart erzählt Tilda als erwachsene Person über ihr 11-jähriges Ich. Ein Kapitel ist in der Gegenwart geschrieben und das nächste aus der Vergangenheit. Dieses Format hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil von Hilly Martinek war erstaunlich gut und ich hoffe, irgendwann noch mehr Bücher von ihr zu lesen. Tilda mochte ich schon im Film total gerne und auch als erwachsene Person war sie mir sehr sympathisch. Ihr Mann Phillip jedoch hat mich teilweise etwas gestört. Ich finde ehrlich gesagt, dass die beiden nicht so gut zusammen passen. Ansonsten war es aber ein tolles Buch mit einer wunderbaren Message! Fazit: Dieses Buch sollte jeder lesen, der auch "Honig im Kopf" mag. Eine absolute Empfehlung meinerseits! 4,5/5 Sterne.