Leserstimme zu
AMANI - Heldin des Morgenrots

Perfekter Abschluss, unglaublich tolles Ende!

Von: mariesbookishworld
06.03.2019

Wie lange bin ich jetzt um dieses Buch in meinem Regal herumgeschlichen, bis ich es endlich herausgezogen habe. Ich wollte es endlich lesen, aber ich wollte auf keinen Fall, dass es danach vorbei ist. Gar keine so einfach Entscheidung. Aber nachdem ich so lange gewartet habe...hat die Neugier natürlich doch noch gesiegt. Und, ja.... Was für ein grandioser Abschluss dieser fantasiereichen Trilogie. Wie auch bei Band 1 und bei Band 2 ist die Schreibweise von Hamilton, der Autorin, einfach toll. Es ist wie ein 'Nach-Hause-Kommen', man ist zurück in der Welt von 1001-Nacht, zurück bei den Rebellen, bei Freunden, bei Feinden und bei dem Ziel einer großen Mission. Man kämpft, leidet, liebt und hofft mit. Man ist in der Geschichte gefangen und möchte sie dennoch nicht verlassen. Amani, sowie die anderen Haupt- und Nebencharaktere haben sich im Laufe der ganzen Geschichte stetig weiterentwickelt. Sie sind sowohl mit ihren Aufgaben, als auch mit ihren Begegnungen gewachsen. Aus Feinden wurden Verbündete und Freunde stellten sich als falsch heraus. Das Buch war zu keiner Zeit zu langatmig oder zu zäh. Der Leser war immer beschäftigt und der Fluss und der Wille des Weiterlesens war tatsächlich die ganze Zeit ungebrochen. Vor allem die letzten Seiten des Buches. Man hätte sich wirklich kein passenderes und vor allem wirklich schöneres Ende wünschen können. Man möchte es wirklich als perfekt und rundum vollendet bezeichnen.