Leserstimme zu
Das Vermächtnis der Drachenreiter

Drachenliebe!!!

Von: _mybooksnerdlife_
08.03.2019

Habe lange überlegt wegen dieser REZENSION da ich dieses Buch wirklich liebe. Ich habe zuerst den Film gesehen und danach den Wunsch verspürt die Bücher zu lesen. Es ist ein wunderbares Buch voller Magie und Alltäglichkeiten... Ich würde es sofort weiter empfehlen auch für die, die eigentlich gar nicht so die fantasy, Sience-Fiction Leser sind. Ab und an kann man sich ja schon über die Naivität des Protagonisten Eragon aufregen. Er rennt von einer Schwierigkeit in die nächste, schafft es aber mithilfe von Freunden und seiner Drachendame Saphira immer wieder halbwegs heil wieder von seinen Feinden loszukommen. Aber wer war das mit 16 Jahre nicht auch ? Die Geschichte ist spannend und fließend geschrieben. Man kann sehr gut in einem Zug viele Seiten "verschlucken". An manchen Stellen im Buch musste ich sogar heulen obwohl ich schon vom Film her (in etwa) wusste was passiert. Es ist ein Werk das begeistert!