Leserstimme zu
Year of Passion (1-3)

Year of Passion (1-3)

Von: Laraundluca
10.03.2019

Inhalt: Sexy Sixpacks, breite Schultern und verführerische Blicke – in der Bar The Fix geht es heiß her. Ein attraktiver Mann nach dem anderen liefert auf dem Laufsteg eine atemberaubende Show. Und die Damen in der Jury haben die Qual der Wahl: Welche zwölf Kandidaten werden gewinnen und am Fotoshooting für den heißesten Kalender aller Zeiten teilnehmen? Mit dieser genialen Publicity-Aktion will eine Gruppe von Freunden ihre Lieblingsbar vor dem Aus retten. Schnell wird klar, dass es um noch viel mehr geht als den Kalender: Während sich die Atmosphäre immer weiter aufheizt, entflammen die Gefühle – und für jeden der zwölf Männer führt eine aufregende Begegnung zu ungeahnten Konsequenzen ... Meine Meinung: Der Schreibstil ist sehr angenehm, locker und leicht, fesselnd und packend, schnell und sehr flüssig zu lesen. Einmal angefangen fällt es schwer das Buch zur Seite zu legen. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen, ich war sofort mittendrin im Geschehen. 3 Männer, 3 Frauen, 3 eigenständige Geschichten in einem Buch, die dennoch alle zusammenhängen. Die einzelnen Storys ergebene in großes Ganzes. Alles dreht sich um die Bar "The Fix", die kurz vor dem Bankrott steht. Um diesen abzuwenden veranstalten ein paar Freunde einen Contest für einen Männerkalender. Die Handlung hat mir sehr gut gefallen. Sie ist abwechslungsreich und facettenreich, bietet Humor und Unterhaltung, Emotionen und Erotik. Lesegenuss pur! Eine rasante Story, bei der es nie langweilig wurde. Die Charaktere sind lebendig und gut gezeichnet. Sie passen einfach perfekt in die Handlung, sind facettenreich und vielseitig. Mit jeder einzelnen Figur konnte ich fiebern, fühlen und erleben. Das Buch hat mich geflasht und absolut begeistert. Ich freue mich schon auf die kommenden Monate. Fazit Absolute Leseempfehlung!