Leserstimme zu
Was bleibt, sind wir

„Du warst die Quelle meines Trosts und zugleich der Ursprung meines Schmerzes.“

Von: Katharina
26.03.2019

Diese Geschichte ist absolut herzerwärmend und gleichzeitig herzzerreißend. Von Anfang an wurde ich von der Autorin in das Buch aufgenommen und darin gefesselt. Ihr Schreibstil ist einfach wunderschön, flüssig, leicht und mit großer Vorstellungskraft verbunden.  Ich möchte nicht viel verraten, aber das Buch hat mich mit gebrochenem Herzen zurückgelassen. Die Geschichte dieser zwei wundervollen Personen, Lucy und Gabe, mitzuerleben war unfassbar. Es zeigt wie es ist jemanden von ganzem Herzen zu lieben und wie diese Verbindung ein ganzes Leben überstehen kann, auch wenn es nie leicht für die beiden war.  Das Cover ist ebenfalls wunderschön! Zwei Personen, die nur gemeinsam komplett sind, wie Lucy und Gabe.