Leserstimme zu
Die jungen Königinnen

schöne Kurzgeschichte

Von: Yanthara
27.04.2019

Diese relativ lange Kurzgeschichte bzw Bonuskurzgeschichte ist kurz vor dem dritten Roman erschienen, sodass man sich gut auf das neue Buch einstimmen konnte. Ich war positiv überrascht über die Länge und den Umfang der Geschichte! Die Kurzgeschichte ist momentan nur als eBook erhältlich, dafür ist sie aber kostenlos. Wenn man also mit der Serie beginnen mag und sich unschlüssig ist, ob sie einen zusagt, kann man wunderbar mit dem eBook beginnen. Da die Kurzgeschichte nicht spoilert und einen die Charaktere etwas näher bringt, eignet sie sich super als Einstieg in die Reihe. Man kann die Kurzgeschichte aber auch später lesen. Ob die Kurzgeschichte als gedruckte Version erscheint, kann ich nicht sagen. Vielleicht werden mehrere Kurzgeschichten irgendwann als Sammelband zusammengefasst, da es ja bisher noch eine weitere Kurzgeschichte gibt (Die Orakelkönigin, diese ist auch als eBook erhältlich, kostet aber 0,99 €). Es ist spannend noch etwas über die Vorgeschichte der drei Königinnen zu erfahren und auch einige Hintergrundinformationen aus der Welt zu erhalten. Eigentlich hätte man aus der Kurzgeschichte auch einen kompletten Roman machen können, weil es einfach so interessant ist, wie die drei Mädchen aufgewachsen sind. Der Schreibstil ist wie immer angenehm und die Übersetzung ist auch gut gelungen, sodass beim lesen keine Langeweile aufkommt. Ich finde die Kurzgeschichte macht Lust auf mehr aus dieser Welt. Es wird auch noch einen 5 Roman aus der Reihe geben und nicht wie geplant nur vier. Man darf also gespannt sein, wie sich alles entwickelt um die Königin/en aus Fennbirn.