Leserstimme zu
Gott wohnt im Wedding

Wer Berlin liebt wird dieses Buch lieben

Von: Sharleena62
28.04.2019

Die Geschichte eines Hauses, seiner Bewohner, einer Stadt - erzählt aus der Sicht des Hauses in einer Straße im Wedding, das die Zeit und seine Bewohner überlebt hat. Es ist ein stilles, leises Buch, das einen eintauchen lässt in die Geschichte und die Gegenwart. Man nimmt teil am Leben der Bewohner und taucht ein in deren Leben. Ein faszinierendes Buch für Leser, die Berlin lieben und die sich im Wedding auskennen. Aber auch für Menschen, die sich aufgrund des Buches dann in den besonderen Charme, den der Wedding ausmacht, verlieben. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich freue mich, wenn ich das nächste Mal in Berlin bin, ich den Wedding ganz neu zu entdecken werde und ich sicher mit einer anderen Wahrnehmung durch die Straßen gehen werde.