Leserstimme zu
Ich schenk dir eine Geschichte 2019 - Der geheime Kontinent

Der geheime achte Kontinent

Von: Leseratte Austria
03.05.2019

„Der Geheime Kontinent“ zum Welttag des Buches 23/04/2019 im cbj Verlag erschienen. Mit 157 Seiten. Ich schenk dir eine Geschichte. Mit Comic von Timo Grubing. Die Klassenlehrerin Fr. Kruse hat eine 5 tägige Klassenfahrt auf einer Burg organisiert. Tim und seine beste Freundin Meike freuen sich sehr. Tim hat schon viele Bücher über Ritter und Burgen gelesen und kennt sich bestens aus. Angekommen soll sich jeder sein Bett aussuchen. Die ersten Reibereien zwischen Daniel und Jakob beginnen schon beim Eingang in den Schlafsaal der Jungs. Tim hilft Jakob obwohl Daniel viel größer ist. Später bekommt die ganze Klasse eine Privatführung von Hr. Bartholomäus. Einen Nachnamen hat er nicht. Auch da macht Daniel blöden Sprüche. Hr. Bartholomäus wirft ihm einen Blick zu und Daniel ist still. In der Bibliothek angekommen, ist es merkwürdig, dass es nicht viele Bücher in den hohen Regalen gibt. Meike will ein Buch herausnehmen und aufschlagen, aber es lässt sich gar nicht bewegen! Wie angeklebt! Hr. Bartholomäus sagt, dass auf dem achten Kontinent etwas „verknorkst ernst“ ist !! Was meint der Museumsführer damit? Später bekommt Tim im Schlafsaal Besuch von einer blassen Hand und einem Brief. Der ist an Jim und Heike gerichtet obwohl die Kinder Tim und Meike heißen. Das ist der Startschuss für das Abenteuer in den achten Kontinent. Wie kommen die Kinder dorthin und danach wieder zurück? Meine Meinung: Eine tolle Geschichte in einer Märchenwelt. Nur gemeinsam können sie die Probleme im achten Kontinent lösen. Die Freundschaft und auf einander aufzupassen sind viel mehr Wert als ein König zu sein. Das müssen auch zwei Brüder im achten Kontinent lernen. Nach der Geschichte ist noch ein kleines Quiz mit Lösungssatz. Da dieses Buch in Deutschland als Kostenloses Schulbuch angeboten wird, können Schulen bei einem Preisausschreiben mitmachen! Dann gibt es noch die ganze Geschichte als Comic Version. Eine echt tolle Idee, die Geschichte auf zwei Arten in einem Buch zu veröffentlichen. Der Comic ist echt toll in schwarz/weiß und fasst die Geschichte prima zusammen. 5 von 5 Sternen