Leserstimme zu
After passion

Ein Buch was für mich zu Leben erwacht ist!

Von: Zeilenpoetry
20.05.2019

Meinung Direkt zu Beginn erstmal...ICH BIN EIN RIESEN AFTER PASSION FAN. Die Geschichte an sich gefällt mir einfach super gut, ich habe mich in keinster Weise gelangweilt gefühlt. Was mir aufgefallen ist, war dass Hardin sich ein wenig verändert hat. Er ist ein wenig sanfter geworden meiner Meinung nach. Für mich war das aber keines Wegs negativ. Im Gegenteil...Hardin hat sich so echt in mein Herz geschlichen. Hardin Scott muss man in diesem Buch einfach lieben. Was ich auch besonders toll fand war das viele Zusatzmaterial, welches sich in dem Buch befindet. Es lockert einfach alles nochmal ein wenig auf und man hat die ganze Zeit beim lesen die Schauspieler aus dem Film vor sich. Damit meine ich hauptsächlich Josephine Langford (Tessa) und Hero Fiennes Taffin (Hardin). Diese beiden Schauspieler haben bei mir dafür gesorgt, dass dieses Buch lebendig geworden ist. Bei diesem Buch darf man aber nicht denken, dass es einfach nochmal genau das Selbe ist wie das Original Buch. Der Aufbau an sich unterscheidet sich nicht hervorstechend von der Buchreihe, aber dafür der Inhalt. Was natürlich logisch ist, denn es ist nun mal nicht möglich ein ganzes Buch wie After Passion in einen Film zu packen. Somit unterscheidet sich auch das Buch zum Film in ein paar Punkten von dem Original. Fazit Das Buch wird bestimmt nicht nur den After Passion Fans gefallen, sondern auch noch vielen, vielen weiteren Personen die Lust auf einen wunderbaren Roman mit viel Spannung und Gefühl haben. Ich könnte wirklich nie genug von dieser Geschichte bekommen.