Leserstimme zu
Ophelia Scale - Die Welt wird brennen

Achtung Pageturner!

Von: Shelly Booklove
25.05.2019

Zum Cover: Als ich das Cover das erste Mal gesehen habe, war es schon um mich geschehen. Mir gefällt das Cover wirklich wahnsinnig gut. Die dunklen Brauntöne zusammen mit dem Gelb/Gold, wirkt geheimnisvoll und edel. Auch das abgebildete Mädchen gefällt und wirkt nicht übertrieben. Alles in allem ein Cover, das man sich wirklich gerne ansieht. Meine Meinung: Zusammen im Buddyread mit der wundervollen Shani von between two chapters, habe ich Lena Kiefers Debüt gelesen. Von Anfang an, war ich von der Grundidee der Geschichte begeistert. Der lockere Schreibstil der Autorin, war erfrischend und ließ mich schnell voran kommen. Ophelia Scale ist ein interessanter Charakter, der mit seiner humorvoll frechen Art, aber auch mit seinem Mut und seiner Intuition begeistern kann. Trotz anfänglicher Skepsis, bezüglich der Umsetzung, des plötzlichen Verbotes des eigens ernannten Königs, von jeglicher Technik in einer Welt, in der Technik einfach alles ist, zog die Geschichte mich schnell in den Bann und entwickelte sich zu einem echten Pageturner mit so einigen überraschenden Wendungen. Immer wieder musste ich mir die Fragen stellen: wer sind die Guten? Wer sind die Bösen? Welche Seite ist die richtige? Die Seite, die für ihre Freiheit, ihre Träume und die Technik kämpft, oder die Seite, die an die Menschlichkeit appelliert und die Freiheit und Träume einschränkt? Wenn ich meinte zu glauben, die richtige Seite erkannt zu haben, schaffte es die Autorin, mich wieder zweifeln zu lassen. Überhaupt hatte ich während des gesamten Buches eine Art "Tribute-von-Panem-Feeling", das mich wie ein Junkie, die letzten Seiten verschlingen ließ. Gefühlt viel zu schnell kam das Ende, das mich nun bis August mit einem nervenzerreißenden Cliffhanger zurücklässt und ich nur eines weiß: Ich muss unbedingt Band 2 lesen! Fazit: "Ophelia Scale - Die Welt wird brennen" ist ein wahrer Pageturner, den man so schnell nicht vergisst. Ich vergebe für dieses Buch 5 von 5 Sternen.