Leserstimme zu
Mama, nicht schreien!

Pflichtlektüre für Eltern, egal welcher Altersstufe!!

Von: Nadja Trauner aus Klagenfurt
28.05.2019

Auf der einen Seite schmunzelst du noch und denkst dir “Ha, wie lustig, da waren die Autoren wohl Mäuschen in meinem Wohnzimmer”, auf der nächsten kullern dir die Tränen runter, weil sie genau deine Trigger aufgreifen und dir helfen, sie a) zu erkennen und b) aufzuarbeiten! Genau dieses Buch hat es meiner Meinung nach gebraucht! Und ich hoffe, dass es ganz viele Eltern lesen werden!!!