Leserstimme zu
Backstage - Ein Song für Aimee

Ein super süßer Auftakt dieser Reihe, ich bin schon sehr gespannt auf die weiteren Teile!

Von: Woerterpoesie
01.06.2019

Meine Meinung Das Buch sieht sehr schön aus, obwohl es in seiner Gestaltung eher einfach gehalten ist. Die Lila-, Rosa- und Rottöne harmonieren super auf dem Buchrücken und auf dem Cover. Bücher, bei denen es um Boybands geht, lese ich persönlich sehr gerne, deswegen war ich schon sehr gespannt auf dieses Buch. Und ich wurde nicht enttäuscht! Es handelt sich hierbei um eine super süße Liebesgeschichte, die perfekt für Zwischendurch ist. Die Charaktere waren mir sympathisch und auch der Alltag eines "Rockstars" wurde meiner Meinung nach realistisch dargestellt. Den Schreibstil fand ich ebenfalls sehr angenehm, weshalb ich nur so durch die Seiten geflogen bin. Besonders gut hat mir gefallen, dass die Gedanken- und Gefühlswelten von Miles und Aimee sehr anschaulich dargestellt wurden. Allerdings hätte ich mir gewünscht, dass die Vergangenheit von Miles etwas genauer thematisiert wird, sie wurde leider nur oberflächlich angeschnitten. Einen kleinen Abzug gab es von mir auch, weil mir die Charaktere etwas zu jung waren (16 und 17 Jahre). Außerdem waren mir einige Stellen ein klein bisschen zu kitschig. Nichtsdestotrotz ein tolles Buch!