Leserstimme zu
Der dunkle Wald

Jenseits der Zeit

Von: John Wenzing aus München
30.06.2019

gerade die Lektüre des dritten Bandes der Trilogie beendet, muss ich sagen, dass ich völlig erschlagen bin. Jenseits der Zeit, also der letzte Band der Trilogie, egalisiert alles, was ich an sf literatur bisher gelesen oder im Kino gesehen habe, ins fast schon Belanglose. Krieg? Belanglos. Koexistenz? Belanglos. Trisolaris, die schöne blaue Erde? Geschenkt. Die Wirklichkeit( in diesem Buch) macht fassungslos ob der Brutalität und der Kälte der Herzen manch ihrer Protagonisten. Dass der Autor es schafft, das Ende so zu beenden, so poetisch und warm, ist ausserordentlich schön, auch wenn wir, also wir alle, jede Hoffnung fahren lassen sollten. Wenigstens haben wir noch ein paar Jahrhunderte. Haben wir?