Leserstimme zu
Für immer die Deine

Dramatisch und mitreissend

Von: Nadine Dietz
07.07.2019

Die Autorin Jana Voosen war mir schon von früheren Werken positiv in Erinnerung und ich war deshalb gespannt auf diesen Roman, der dieses Mal in zwei Zeitebenen spielt. Er spielt hauptsächlich in den 40er Jahren zur Kriegszeit und die Geschichte über Klara, Fritz und Jal hat mir gut gefallen und ich fand es spannend. Die Schreibweise war sehr flüssig, bildhaft und dramatisch. Das Cover hat mir auch sehr gut gefallen, es ist romantisch und weist auf einen historischen Roman hin. Die Charaktere wurden sehr authentisch dargestellt, vor allem Klara hat mich berührt. Journalistin Marie aus der Gegenwart, nahm eine kleinere Rolle ein, die Idee der zwei Zeitebenen hat mir aber wieder gut gefallen. Fazit: Eine sehr schöne (Liebes-)geschichte in Kriegszeiten, die mich gut unterhalten und berührt hat.