Leserstimme zu
Stranger Things: Finsternis - DIE OFFIZIELLE DEUTSCHE AUSGABE – ein NETFLIX-Original

Einfach grandios

Von: Gwen
26.07.2019

Meiner Meinung nach ein vollkommen gelungenes Buch! Ich habe es vom Anfang bis zum Ende geliebt und jede einzelne Sekunde genossen. Die Tatsache, dass Hopper mein zweitliebster Charakter der Serie ist, hat dem ganzen dann noch das Sahnehäubchen verliehen. Ich fand es wunderbar, dass immer zwischen Hoppers Hütte und seinem früheren Leben in New York gewechselt wurde, denn so konnte man auch etwas aus dem Leben mit ihm und El mitbekommen. Außerdem fand ich es echt gut, dass die Erzählperspektive immer mal gewechselt wurde, damit man gleich mehr von dem Geschehen mitbekommen hat. Ich habe die Handlung nie wirklich voraussagen können, was ich einfach grandios fand, da es ja doch häufiger dazu kommt, dass man von Anfang an ganz genau weiß, was passieren wird. Die Charaktere waren alle wunderbar und ich wollte gar nicht, dass das Buch endet. Weiter möchte ich hier von der Handlung eigentlich nicht verraten, da es (meiner Meinung nach) ein Buch ist, bei dem so wenig wie möglich wissen sollte. Alles in allem kann ich es sowohl Fans von Stranger Things als auch jedem anderen, der auf Mystery steht, wärmstens empfehlen!