Leserstimme zu
Mein Jahr mit Dir

nicht wie man im ersten Moment denkt

Von: bookspaced
31.07.2019

Das Cover dieses Buches gefällt mir sehr gut und auch der Klappentext hat mich sofort überzeugt. Durch den Titel und den Klappentext konnte ich mir schon fast denken worum es geht wurde aber dann in den ersten paar Kapiteln doch wieder in die Irre geführt. Die ersten Kapitel des Buches fand ich ok. Für mich war es zu seicht und es wurde zu „poetisch“ gesprochen, womit ich leider einige Schwierigkeiten hatte. Sobald ich jedoch in dem Buch drin war, konnte ich wirklich nicht mehr aufhören zu lesen. Ella war mir sofort sympathisch und ich konnte mich auch gut mit ihrem Charakter identifizieren – außer natürlich dem politischen Teil. Jamie ist nicht der typische Professor und konnte mich auch sofort ansprechen. Auch die Nebencharaktere habe ich schnell ins Herz geschlossen. Die Autorin hat mit diesem Buch wirklich eine tolle Geschichte geschaffen die definitiv nicht so ist wie man in den ersten Kapiteln denkt. Es ist viel tiefgründiger und zeigt dass nicht alles nach Plan geht und man auch manchmal einfach seinem Herzen folgen muss. Von mir bekommt das Buch 4,5 von 5 Sternen. Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar