Leserstimme zu
Mega Awkward - Voll peinlich, aber gut drauf

Mega Awkward

Von: Svenjas_life_full_of_books
08.08.2019

Ich habe eine Weile gebraucht, bis ich mit dem Buch durch war. Es war zwar leicht geschrieben und klar verständlich, konnte mich nur leider nicht fesseln. Mit der Protagonistin Bella konnte ich mich einfach nicht identifizieren, ihre Handlungen waren teilweise so unberechenbar. Außerdem driftete sie ab und an in Seitenweise Gedankengänge ab, bei der Außenstehende sich fragen sollten, was denn eigentlich mit dieser Person los ist. In dem Buch belügt übrigens jeder jeden, wenigstens kommt am Schluss alles raus und jeder muss seine Konsequenzen daraus ziehen. Ein Zufall Jagd den nächsten Zufall. Außerdem wird für die 15 Jährige eine Sprache verwendet die ich mir in dem Alter nicht vorstellen kann. Das Cover an sich ist schön und die Message der Autorin klar. Dennoch war mir die Story zu überspitzt, zu viel Drama, zu unlogisch. Daher nur die 2 Sterne :(