Leserstimme zu
Sanfter Mond über Usambara

Gelungene Fortsetzung

Von: U. Pflanz
10.08.2019

Ich muss sagen der Autorin ist eine sehr gute Fortsetzung gelungen. Es geht wieder spannend weiter. Ich hatte auch keine Probleme sofort wieder in die Geschichte reinzukommen. Es empfiehlt sich allerdings den ersten Band vorher zu lesen, da einem sonst wirklich einiges entgeht. Der Schreibstil ist wieder top und lässt einen durch die Seiten fliegen. Genauso wurde die Umgebung beschrieben, dass man sie sich vor Augen führen kann und das Gefühl bekommt, als wäre man selbst vor Ort. Was mir persönlich sehr gut gefällt, dass man in der Geschichte auch einiges lernen kann. Man erfährt mehr über den Kontinent und die Zeit. Und vom Kitsch wurde glücklicherweise Abstand gehalten. Wie im ersten Band hat die Autorin es wieder geschafft, die Gefühlswelt auf den Leser zu übertragen und man konnte sich daher sehr gut in die Protagonistin reinversetzen. Das Buch wurde von mir verschlungen und ich war am Ende sogar sehr überrascht, da ich damit nicht gerechnet habe. Absolute Leseempfehlung und volle 5 von 5⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️