Leserstimme zu
Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus

Spannend, informativ, aber inhaltlich nicht ganz rund

Von: Lexana
21.08.2019

Meine Tochter (4) liebt Hörbücher und hat sich natürlich drauf gestürzt. Hetty Flattermaus ist ein freches Fledermaus Mädchen, dem Carolin Kebekus ihre Stimme verleiht. Sie macht das wirklich gut und hätte nicht gedacht, dass sie so „lieblich“ klingen kann, von ihrer Comedy kenne ich sie ja doch eher lauter und schrill. Manchmal hatte ich zwar Schwierigkeiten, Hetty und ihre Freundin stimmlich auseinander zu halten, aber meiner Tochter ist das, glaub ich, nicht so aufgefallen. Schön war u.a. auch, dass ein paar Infos über Fledermäuse eingeflochten wurden. Das ist gut gelungen und integriert sich unauffällig in die Geschichte. Was ich bemängeln muss, ist der Fakt, dass Hetty ihrer Mutter eine Lüge erzählt und damit eigentlich ungestraft davon kommt. Da die Geschichte u.a. das Thema Vertrauen aufgreift, finde ich das pädagogisch ein wenig fragwürdig. Auch manche Begriffe waren für meine Tochter nicht verständlich. Nun gut, sie ist erst viereinhalb, aber ich denke selbst 6jährige kennen so manchen Ausdruck noch nicht. Das hätte man etwas kindgerechter gestalten können. Fazit Das Hörbuch ist gut umgesetzt, Carolin Kebekus macht ihre Sache besser als gedacht, allerdings gibt es inhaltliche Schwächen, von denen man als Elternteil überlegen muss, ob man über sie hinwegsehen kann. Von mir gibt es 3,5 von 5 Sternen.