Leserstimme zu
"... dann bin ich auf den Baum geklettert!"

Vom Menschen und Unternehmer Dirk Rossmann

Von: denkdiers
16.09.2019

Dirk Rossmann ist einer der großen Unternehmer und einer der erfolgreichsten Einzelhändler Deutschlands. Mit „... und dann bin ich auf den Baum geklettert“ gibt er einen interessanten Einblick in seine Biographik. Spannend hierbei sind nicht nur die Einblicke in seine Kindheit und Jugend, sondern im Besonderen auch seine Sichtweisen als Unternehmer, Lehren aus Krisensituationen und Gespräche mit seinem Umfeld. Es ist aufregend zu lesen, wie eng die großen der Wirtschaft doch miteinander verbunden sind. Auch wenn der sehr sympathisch wirkende Rossmann hier offen mit vielen persönlichen Lebensereignissen umgeht, so vermisst der an der Unternehmensstruktur und der Denkweise dieses Mannes interessierte Leser doch einige Details. Auch ist diese Biographie in Zügen stark mit einer Autobiographie zu vergleichen. Sie lässt wenig Kritik an dem Menschen Dirk Rossmann zu, dafür viele Fragen zum Unternehmer Dirk Rossmann offen. Auch wenn bestimmte unternehmerische Denkweisen und wirtschaftliche Punkte wenig angesprochen wurden, lässt sich aus dieser Biographie doch einiges für das eigene Leben ableiten - und über den Menschen Rossmann lernen, wenn dieses übermittelte Wissen auch äußerst kritisch hinterfragt werden sollte.