Leserstimme zu
Für meinen Jungen

Jungs sind wunderbar!

Von: Bookalicious
12.11.2019

Im letzten Jahr erschien das Buch "Für mein Mädchen" - eine wirklich tolle Idee! Mädchen sollten gefeiert werden. Jungs aber ebenso. Ich fand es schade, dass ich meinen Söhnen so ein Buch nicht vorlesen konnte. Das hat sich aber jetzt geändert. In Für meinen Jungen geht es natürlich darum, wie wunderbar Jungs sind und, dass auch sie so sein können wie sie eben sind. Sie selbst. Die Gestaltung finden mein Kleiner (5) und ich total süß. Es ist recht schlicht, aber zugleich auch farbenfroh ansprechend für kleine Jungs. In dem Buch wird vermittelt, wie toll er ist - dass es okay, mal nicht Erster zu sein. Dass es okay ist, zu weinen. Besonders das Thema mit dem Weinen ist für mich immer ein Dorn im Auge. "Du heulst wie ein Mädchen." Darf ich ein Junge nicht genauso traurig sein? Doch, natürlich dürfen sie. Und sie dürfen es genauso zeigen, wie ein Mädchen. Jeder Mensch darf dies. Warum sollten Jungs Gefühle unterdrücken? Das möchte ich für meine Kinder nicht. Ich wünsche mir, dass sie offen für Gefühle sind und auch für alles andere im Leben. Dass sie wissen, dass sie besonders sind. Einzigartig. Wunderbar. Das wünsche ich jedem Jungen (und auch jedem Mädchen) auf der Welt. Ich bin wirklich verliebt in dieses Buch und finde es ganz zauberhaft. Es freut mich, dass es dieses Buch jetzt auch als Ausführung für Jungs gibt, denn die sind nämlich auch ziemlich toll. Es sind einige Messages enthalten, wie oben erwähnt Gefühle, aber auch Fairness und seinem Gefühl zu vertrauen. Die Texte in dem Buch sind kurz und knapp, aber das fand ich gut. Manchmal ist weniger eben mehr. Ein wundervolles Buch für wundervolle Jungs!