Leserstimme zu
It’s All Good

Perspektivwechsel zum GLÜCK

Von: Andreas Giermaier
23.11.2019

Stell dir vor, es wäre tatsächlich möglich, deine Herausforderungen anzupacken. Stell dir vor, nicht Angst, sondern Zuversicht sind das leitende Motiv in deinem Leben… Das Leben als Mindgame Wie einfach oder schwer Leben für uns sein kann, beurteilen wir selbst. Lars Amend berührt mich nicht nur mit seinen tiefgehenden Erzählungen wie die von seiner Südamerika Reise und seiner Freundschaft zu Daniel. Die Geschichte mit Daniel wurde ein Bestseller als Buch und dann auch noch verfilmt, mit Elias M’Barek in der Rolle als Lars. Das Leben ist perfekt? Bei Abendessen mit Eckart Tolle und Gesprächen mit Paulo Coelho erforscht er nicht nur die Welt, sondern seine eigenen Gedanken. Und eben das ist es, was in unserer Macht liegt. Wenn ein Paulo Coelho mit dir spricht, hörst du zu. so richtig. Der innere Kritiker („BrainFucker“) bleibt ruhig. Sende Liebe in die Welt Gib jetzt nicht auf. Ich sage dir, alles wird gut, wenn du dich auf den Weg begibst, auf deinen Weg, und den Glauben nicht verlierst. Sende Liebe in die Welt, und diese positive Energie wird den Weg zurück zu dir finden. Paulo Coelho zu Lars Amend Was dich glücklich macht Was ist es denn wirklich, was uns zu Glück verhilft. Ist es die Zeit am Strand mit Cocktail in der Hand uns hübschen Mädels/Jungs um dich herum? Es sind eben oft nicht die einfachen Dinge, die dir zu Glück verhelfen. Ein Zen-Meister wurde von einem Schüler gefragt, wie er erfolgreich werden könne. Die Antwort war „Durch richtige Entscheidungen.“ Darauf fragte der Schüler wie er lernen könne, richtige Entscheidungen zu treffen. Dazu bräuchte es Erfahrungen antwortete ihm der Zen-Meiste. Aber wie könnte man diese Erfahrungen sammeln? Darauf der Meister: „Durch falsche Entscheidungen.“ In diesem Sinne wähle weise!