Leserstimme zu
Wenn Weihnachten so einfach wär

Schöne, leichte Lektüre zu Einstimmung

Von: Mattis Bücherecke
16.12.2019

Wenn Weihnachten so einfach wär ist das erste Buch, das ich von Zara Stoneley gelesen habe. Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Heyne- Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Inhalt Sarah ärgert sich über ein Wintersport- Ressort mit dem Ihre Reiseagentur zusammenarbeitet, und über die sich viele ihrer Kunden beschweren. Spontan beschließt sie über Weihnachten in das Ressort in Kanada zu fliegen und den Beschwerden auf den Zahn zu fühlen. Meine Meinung Der Schreibstil ist sehr flüssig und angenehm. Die Geschichte passt perfekt in die Vorweihnachtszeit und lässt sich gut lesen. Das Setting mit dem verschneiten kanadischen Wintersport- Ressort bringt einen dazu selber wieder von weißen Weihnachten zu träumen. Die Charaktere sind sehr verschieden, trotzdem mag man sie alle. Auch der Humor kam nicht zu kurz. Was ich allerdings etwas kritisieren muss, dass trotz des toll gewählten Settings ich irgendwie das Gefühl hatte, dass noch etwas fehlt, damit bei mir vollends Weihnachtsstimmung aufkommt. Zum Ende hin fand ich die Geschichte teilweise auch zu sehr in die Länge gezogen. Fazit Trotz kleiner Kritikpunkte war es alles in allem eine schöne, entspannende Lektüre, in der man schon ein kleinen Vorgeschmack auf Weihnachten bekommen hat.