Leserstimme zu
Parceval - Auf der Flucht

Action und Spannung!

Von: karmaribook/Karins Bücherwelt
27.01.2020

Schon der erste Teil ,hat mir richtig gut gefallen. So war klar ,dass ich auch diesen 2 Teil lesen wollte. Das Cover finde ich nicht so toll.Doch der Klappentext, verspricht auch hier viel Spannung. Die Kapitel sind kurz gehalten. Somit geht das lesen ,durch den flüssigen Schreibstil schnell voran. Ein ehemaliger Polizist, der aus dem Gefängnis ausgebrochen ist, um den geht es hier. Zufällig gerät Parceval zwischen die Fronten zweier Unterweltbanden. Er wird Zeuge,eines blutigen Überfalls auf einen Hochzeitskonvoi.Seine Gutmütigkeit, wird ihm in solchen Aktionen oft zum Verhängnis. Hier steht ein Held im Vordergrund, die Handlung wirkt in manchen Abschnitten,eher unrealistisch,doch irgendwie hat dieser Held etwas.Wer den ersten Teil gelesen hat, weiß das Parceval alles dafür geben würde,dass er seine vor 6 Jahren entführte Schwester und deren Tochter wieder finden möchte.Natürlich gibt es hier auch ein paar Rückblicke zum ersten Teil. Es ist von Anfang an ,mit großer Spannung versehen. Sich dem ganzen zu entziehen ist einfach unmöglich.Ich mag diesen Helden! Viel Action und eine nervenaufreibende Jagd beginnt.