Leserstimme zu
Das geheime Leben der Bäume

Rezension zu "Das Geheime Leben der Bäume"

Von: Büchereule
03.02.2020

Eigentlich lese ich ja kaum bis gar keine Sachbücher. Doch durch meine Ausbildung bei Thalia hörte ich nur gutes über die Bücher von Peter Wohlleben und die verschiedenen Argumente der Kunden haben mich neugierig gemacht. Also habe ich mir eine Leseprobe von diesem Buch geschnappt und war sofort begeistert davon. Ich wollte unbedingt weiter Lesen also habe ich es beim Verlag angefragt und in der Zwischenzeit Das Seelenleben der Tiere begonnen zu lesen. Doch um dieses Buch geht es heute nicht. Ich fotografiere sehr gerne die Natur und ich dachte mir, wozu kann es denn schaden die verschiedenen Gewächse die einen umgeben besser zu verstehen? Allein die Schreibweise gefällt mir sehr gut. Es ist so verständlich und anhand einfacher Beispiele beschrieben, das es sogar Kinder verstehen würden. Man lernt das Leben der Bäume von einer ganz anderen Seite kennen. Bäume sind wirklich fantastische Geschöpfe. Und man ahnt gar nicht was Bäume alles können. Sie stehen nicht nur still da und warten bis sie eingehen oder gefällt werden, ganz im Gegenteil. Sie können mit anderen Bäumen und Tieren kommunizieren auch wenn sie gar nicht sprechen können. Also was heißt sprechen ... man könnte auch sagen das Bäume ihre ganz eigene Sprache haben. Man Achtet schon ganz anders auf die Struktur der Bäume. Sehen sie gesund oder krank aus? Ich kann dieses Buch sehr empfehlen! Man lernt den Wald zu verstehen und man begreift spätestens mit diesem Buch wie wichtig Bäume sind für die Natur und für die Menschen. Die Bäume tragen außerdem dazu bei, das wir alle unserem Hobby dem Lesen nachgehen können. Denn auch das wäre ohne sie kaum machbar, wenn man nicht auf die moderne Technik zurückgreifen möchte! Ein Buch bleibt eben ein Buch.