Leserstimme zu
Ich kann 1000 Dinge zeichnen. Kritzeln wie ein Profi!

schönes Buch zum Nachzeichnen zahlreicher Motive

Von: Claudias Bücherregal
20.02.2020

Dieses Buch beinhaltet mehr als 1000 Zeichnen-Anleitungen für kleine Motive. Diese Motive können in zwei bis sechs einfachen Schritten nachgezeichnet werden. Neben den einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen überzeugt mich vor allem die Vielfalt der Motive. Sie sind in den Kategorien Menschen, Fabelwesen, Tiere, Pflanzen, Essen und Trinken, Alltagsdinge, Fahrzeuge, Orte und Gebäude eingeteilt. Dabei hat jede Kategorie noch zahlreiche Unterkategorien. So gibt es z.B. nicht nur „Blume“, sondern Krokus, Maiglöckchen, Schlüsselblume, Veilchen und noch zahlreiche weitere Blumen. Die Auswahl ist also wirklich vielfältig. Schön ist auch das Register am Ende, wo man einfach nach bestimmten Motiven suchen kann, um diese dann nachzuschlagen und zu zeichnen. Das Buch wird für Kinder ab fünf Jahren empfohlen. Bevor jedoch mein Kind danach zeichnen wird, möchte ich es für mich nutzen, denn es wird die Phase kommen, wo das Kind sagt „Mama zeichne mir dieses und jenes“ und ich möchte nicht jedes Mal sagen: „Kann ich nicht, geht auch ein Teddybär?“ Ich hoffe und bin nach dem ersten Testen überzeugt, dass mir das Buch dabei helfen wird. Fazit: Ob man mit diesem Buch „zeichnen lernen“ kann, vermag ich nicht einzuschätzen. Um jedoch die zahlreichen Motive nachzeichnen zu können, sind die Schritt-für-Schritt-Anleitungen ideal. Damit haben Kinder und Erwachsene Freude, denn endlich sieht ein Pferd aus wie Pferd und nicht wie ein missgebildetes Nilpferd.