Leserstimme zu
Zauberklingen - Die Klingen-Saga

Für jeden Fantasyfan ein Muss!

Von: Mich121
26.02.2020

Klappentext: In einer Welt, in der der sprichwörtliche Dolch im Rücken gerne wörtlich genommen wird, ist es gefährlich ohne Verbündete. Das spürt nicht nur der Soldat Leo dan Brock, der an der erbittert umkämpften Grenze Anglands auf die Hilfe des Königs wartet. Auch Savine dan Glokta, Tochter des meistgehassten Mannes der Union, muss auf ihrem Weg an die Spitze der Gesellschaft erkennen, dass Wille allein noch keine Macht sichert. Und während neue Kräfte Chaos stiften, erhebt sich auch die alte Magie noch einmal, als die Häuptlingstochter Rikke mithilfe einer verrückten Hexe ihre eigenen Zauberkräfte zu entdecken beginnt. Doch zu welchem Preis? Meine Meinung: Ich bin schon langjähriger Fan von Joe Abercrombie und auch diese Triologie der Reihe hat mich nicht hängen lassen❤. Was mich besonders gefreut hat, war dass man alte Bekannte aus den vorherigen Teilen wieder getroffen hat und man ihren weiteren Weg mitverfolgen konnte. Aber auch die neuen Charaktere konnten mich begeistern und haben schnell einen Platz in meinen Herzen gefunden. Dazu war der Schreibstil wie gewohnt etwas besonderes und konnte mich ab der ersten Seite begeistern. Rund um war das genau was ich im Moment gebraucht habe, ein tolles Fantasybuch mit authentischen Charakteren und einer tollen Handlung und deshalb gibt es hier definitiv 5 von 5 Sternen❤