Leserstimme zu
Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht: Die Indianer

gute Mischung aus Sachbuch und spannendem Abenteuer bei den Indianern

Von: Fernweh_nach_Zamonien
28.02.2020

"Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Indianer" ist das zweite Sachabenteuer mit Kokosnuss und seinen Freunden. Die drei reisen gemeinsam mit dem Indianermädchen Wilde Hummel quer durch Amerika, um ein neues Leibgericht für den gefährlichen Drachen Piasa zu finden. Bei ihren Abenteuern finden sie auch Antworten auf viele Fragen: -Welche Indianerstämme gibt es und wo sind sie zu finden? - Wie leben und was essen Indianer? - Reiten alle Indianer auf Pferden? Der CD liegt ein kleines Booklet bei. In "Mathildas Notizbuch" findet man nicht nur die Titelliste sondern auch die Liedtexte zum Mitsingen und Zeichnungen, Landkarten uvm. Das Hörbuch ist lehrreich und informativ und dennoch spannend zu hören. Das Büffeltanz-Lied hat uns besonders gut gefallen. Was man aus einem Büffel alles machen kann? Kleidung, Zelte und sogar Windeln aus Büffelleder, Braten, Suppe und Dörrfleisch oder Sehnen für den Bogen sowie Werkzeuge aus Knochen und Hörnern. Nicht unbedingt für sensible Gemüter ;-) Dass Büffel-Kaka zum Feuer machen dient, sorgte natürlich für kindliche Erheiterung. Wir freuen uns schon jetzt aus weitere spannende Sachbuch-Abenteuer mit Kokosnuss, Oscar und Matilda sowie dem Flugdrachen Eugen.