Leserstimme zu
Older, but Better, but Older: Von den Autorinnen von How to Be Parisian Wherever You Are

Nett, aber nicht mehr

Von: sommerfee71
15.03.2020

Der erste Band (How to be Parisian) ist eines meiner Lieblingsbücher. Daher habe ich mich wahnsinnig auf diese Fortsetzung gefreut. Leider ist es, wie bei vielen Fortsetzungen. Es ist ein witziges Buch, dass sich gut und auch in einem Rutsch lesen lässt, aber leider nicht mehr. Zum Glück aber auch nicht weniger. Liest sich leicht und locker und ist perfekt für einen Lesenachmittag.