Leserstimme zu
Marvel Spider-Man reist ins Abenteuer

Quer durch Europa aus der Sicht eines amerikanischen Superhelden :)

Von: Leserattenmama
21.04.2020

Für Spiderman geht es auf Klassenfahrt - nach Europa! Es werden Venedig in Italien; Prag in der Tschechischen Republik und London in England besucht. Aus jeder Stadt werden einige typische Dinge bzw Sehenswürdigkeiten gezeigt: Gelato und Gondeln; die Astronomische Uhr und Oper; Big Ben und die königlichen Wachen. Mein Sohn (4) ist absoluter Spiderman-Fan, obwohl er weder die Comics noch die Filme kennt - Kita sei dank ;) mit diesem Buch lernt er zwar immer noch nichts über die Heldentaten seines Idols, aber dafür etwas über drei europäische Städte. Den Kindern mit 7 und 4 gefällt es und es haben sich daraus längere Gespräche ergeben - wenn eben auch nicht über Spiderman ;) Wer keine gefährlichen Superhelden-Einsätze erwartet, sondern einen jungen Amerikaner durch Europa begleiten will, kann dieses Buch gut nutzen - und im nächsten Buch (zum Beispiel mit Marvels 5-Minuten-Geschichten?! 😊) ist der Superheld dann sicher wie sein Leserpublikum etwas älter und abenteuerlustiger geworden...