Leserstimme zu
The One - Finde dein perfektes Match

Interessante Mischung

Von: Lilliansbookshelf
13.05.2020

„The One – finde dein perfektes Match“ ist eine Mischung aus Thriller und den unterschiedlichsten Lovestories. Das Buch wird aus den Perspektiven von vielen unterschiedlichen Protagonisten erzählt, die alle auf der Suche nach dem perfekten Partner sind, jedoch in den unterschiedlichsten Lebenslagen stecken und nicht zwangsläufig etwas miteinander zu tun haben. Aus diesem Grund war ich anfangs etwas verwirrt von den Perspektivenwechseln, da mir noch nicht 100%ig klar war, wer wer ist und wer in welcher Situation steckt. Außerdem habe ich unterbewusst versucht Verknüpfungen zwischen den Personen zu erstellen, die letzendlich doch nichts miteinander zu tun hatten. Nach einiger Zeit habe ich mich jedoch an diesen Wechsel gewöhnt und sogar Gefallen daran gefunden, parallel mit unterschiedlichen Geschichten konfrontiert zu werden, die doch alle irgendwie miteinander verknüpft sind. Ebenfalls hat mir gefallen, dass ich durch die Perspektivenwechsel einen Einblick in die Gefühle so vieler unterschiedlicher Charaktere bekommen konnte. Besonder die Handlung von „The One – finde dein perfektes Match“ konnte mich fesseln. Wie bereits eben erwähnt, handelt es sich um eine Mischung aus Thriller und Lovestory, was (auch wenn die Spannung für meinen Geschmack etwas zu spät begonnen hat) für eine angenehme Mischung aus Nervenkitzel und „ah- wie-schön“-Momenten gesorgt hat. Besonders das letzte Drittel war sehr spannend, weshalb ich zu diesen Zeitpunkten gar keine Lese/Hörpause einlegen wollte. Weshalb mich auch das Ende, welches sehr offen ist, noch eine ganze Weile beschäftigte.