Leserstimme zu
Battle Mage - Rückkehr des Drachen

Ein unglaublich intensives Leseerlebnis!

Von: EmpireofBookz
21.05.2020

Peter Flannery begeistert mit einem ausführlichen und intensiven Schreibstil! Ein auffallendes Merkmal sind die häufigen Perspektivenwechsel, die sogar mehrmals in einem Kapitel vorkommen und zwischen verschiedenen Protagonisten und Nebencharakteren, sowie den feindlichen Dämonen variieren. Ich hatte ein bisschen den Eindruck, dass es em Autor schwerfällt, nüchterne Fakten aufzuschreiben, da er auffallend oft, anstatt zu beschreiben was passiert, eher geschildert hat, was nicht passiert, bzw. was durch die Aktion eines Charakters verhindert wurde. Doch ob das einen stört, muss jeder für sich selbst entscheidend, für mich hat es eben einen kleinen Unterschied gemacht. Dennoch ist das Buch wahnsinnig gut, und konnte problemlos mit dem vorherigen Band mithalten! Drachen, Dämonen, Zombie-Ähnliche Armeen, Magier... Nachdem ich ein halbes Jahr auf die Fortsetzung dieses Spektakels warten musste, waren meine Erwartungen hoch, und obwohl ich am Anfang meine Zweifel hatte, wurde mir schnell klar, dass sie auf jeden Fall nicht enttäuscht werden! In "Rückkehr des Drachen" passiert unglaublich viel und es ist so unglaublich überwältigend. Dieses Fantasy-Genre (Ritter, mittelalterähnliches Zeitalter, etc) habe ich bisher eigentlich immer gemieden, aber mit dieser Reihe beweist der Autor, dass man mit der richtigen Geschichte einfach jeden erreichen kann!