Leserstimme zu
Commissaire Le Floch und die silberne Hand

Spannender Kriminalfall

Von: Martina Suhr
26.05.2020

Und mal wieder habe ich nicht gemerkt, dass es bereits ein fünfter Teil einer Reihe ist – was aber auch nicht schlimm war, da man wirklich gut in die Story reinkommt und auch Hintergründe zum Leben von Le Floch gut erklärt bekommt. Sprachlich hat mich der Autor direkt überzeugt. Ich habe angefangen zu lesen und die Seiten glitten nur so durch meine Finger. Die Mischung aus historischem Flair und spannendem Kriminalfall ist überaus gut gelungen. Man hat das Gefühl direkt in die Geschicke der damaligen Zeit hineingezogen zu werden und bekommt ein authentisches Gefühl dafür, wie hart das Leben zu dieser Zeit für das gemeine Volk gewesen sein muss. Das französische Original besteht aus insgesamt 13 Bänden und ich bin schon sehr gespannt, welche noch übersetzt werden. Mich hat der Roman sehr gut unterhalten und ich bin mir sicher, dass ich noch andere Teile lesen werde dieses Mal vielleicht in chronologischer Folge.