Leserstimme zu
A single night

Ein vielversprechender Reihenstart

Von: bookaholic.aurora
06.06.2020

Für mich war die Geschichte etwas ganz einzigartiges aufgrund des Settings. Ich habe noch nie ein Buch gesehen, dass in dieser Modewelt spielt und für mich war es sehr spannend sie kennen zu lernen. Die Charaktere fand ich richtig sympathisch. Man fühlt sich irgendwie sofort als Teil der Clique und lebt richtig mit den Mädchen mit. Ich freue mich auch schon sehr in den Folgebänden ihre Geschichte zu hören. Auch der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen. Alles war sehr gut beschrieben sodass ich immer die Bilder dazu in meinen Kopf hatte. Das einzige, was an manchen Stellen ein wenig langweilig war ist, dass sie in die Länge gezogen wurden. Manche Szenen waren einfach nicht so wichtig für den Verlauf der Geschichte und hätten nicht so detailliert beschrieben werden müssen. Ich bin jetzt schon sehr gespannt auf sie Folgebände, da ich, wenn man nach den Klappentexten geht, danke, dass sie alle zur selben Zeit spielen. Ich bin also schon sehr gespannt wie die Autorin das umgesetzt hat und freuen mich die Mädels - WG ein weiteres Mal zu begleiten.