Leserstimme zu
Barbarotti und der schwermütige Busfahrer

Wahnsinnig spannend und besonders

Von: Eisteepfirsich
28.10.2020

Dies ist das neueste Buch aus der Krimireihe rund um Inspektor Barbarotti und seiner Partnerin und Kollegin Eva Backman. Eva hat bei einem Polizeieinsatz einen Jugendlichen erschossen, wird daraufhin suspendiert und nimmt sich mit Barbarotti eine Auszeit auf Gotland. Aber zur Ruhe kommen die beiden dort nicht wirklich - durch Zufall treffen die beiden den Busfahrer aus einem alten Fall wieder. Er kann es aber doch gar nicht, er ist gestorben. Oder nicht? War es ganz anders? Es gilt von nun an diesen mysteriösen Fall zu lösen und das ganze ist wahnsinnig spannend geschrieben. Ab der Hälfte des Buches ungefähr nimmt die Geschichte wahnsinnig viel Fahrt auf und man möchte wahnsinnig gerne wissen, was es alles mit dem mysteriösen Busfahrer auf sich hat. Was ist damals wirklich passiert? Sehr empfehlens- und lesenswert.