Leserstimme zu
500 Paleo-Rezepte

500 Paleo Rezepte || Dana Carpender

Von: Viola's Lifestyle
05.07.2015

...INHALT... Dieses Kochbuchs zeigt einem 500 Rezepte, die alle nach dem Paleoprinzip aufgebaut sind. Paleo ist die sogenannte Steinzeiternährung. Das heisst, man ernährt sich wie früher, als der Mensch noch Jäger und Sammler war. Somit sind alle Rezepte gluten- und laktosefrei. ...MEINE MEINUNG... Das Kochbuch ist wirklich sehr umfangreich und gefällt mir sehr gut. Die verschiedenen Rezepte sind in Grundrezepte, Vorspeisen, Snacks und Fingerfood, Eier, Müsli, Kekse und Pfannkuchen, Beilagen, Salate als Beilagen, Salate als Hauptgericht, Fisch und Meeresfrüchte, Huhn und anderes Geflügel, Rindfleisch, Schwein und Lamm, Suppen, Saucen und Gewürzmischungen, Desserts und Getränke eingeteilt. Was mich an diesem Kochbucht etwas gestört hat, ist, dass es keine Bilder hat. Natürlich ist das Buch mit seinen 500 Rezepten echo sehr dick aber ich finde das eine oder andere Bild hätte ruhig platz gehabt. Auch ist das Buch sehr platzsparend aufgebaut. Es reiht sich Rezept an Rezept, was mich anfangs etwas gestört hat. Jetzt finde ich es jedoch sehr gut, denn im ganzen Buch wird betont, dass man darauf achten soll von wo die Zutaten kommen und dass man auch etwas ökologisch denken soll und das finde ich passt super zum Aufbau des Buches. Mir gefällt das Buch sehr gut und es hat tolle Rezepte zu bieten... 5 von 5 Sternen