Leserstimme zu
Nachtherz

Band 23 - Nachtherz

Von: angeltearz
19.07.2015

Ich muss ehrlich sagen, dass ich ein großer Fan der Black Dagger-Reihe bin. Wenn ich einen neuen Band in den Händen halte und anfange diesen zu lesen, dann fühl ich mich direkt "Zuhause". Es ist, als wenn man alte Freunde wieder sieht. Leute, die man einfach nur gerne um sich hat. Ganz besonders toll finde ich es, dass es in dem - mittlerweile - 23! Band wieder um Beth und Wrath geht. Mit Wrath fing der 1. Band an. Wie er und Beth zusammenkamen. In "Nachtherz" lesen wir wieder etwas Neues von den Beiden. Das ist so toll! Vorallem lernen wir Wrath endlich ein wenig besser kennen. Etwas über seine Vergangenheit. Beth und Wrath sind defintiv meine Lieblingscharaktere. Vielleicht auch, weil mit ihnen alles anfing. Was mich allerdings nach wie vor ein wenig stört ist, dass die original Bände in der deutschen Ausgabe geteilt wurde. Der deutsche Band 23 ist der erste Teil des 12. Originalbandes. Man ist praktisch gezwungen den nächsten Band zu kaufen, damit man weiterlesen kann. Naja, stört mich jetzt nicht unbedingt, weil ich es eh haben werde. #sucht Also wie ihr merkt, ich liebe diese Reihe. Ich spreche wirklich eine dicke Empfehlung für die ganze Reihe aus. Solltet ihr einen Band dazwischen haben (sind ja reichlich) und nicht von vorne beginnen können. Es macht rein gar nichts. Ich finde, man kann sie auch gut durcheinander lesen.