Leserstimme zu
Total verliebt

Together forever

Von: Su Haskaya
03.08.2015

Infos Autorin: Monica Murphy Seiten: 271 Verlag: Heyne Preis: 8.99 Euro Together forever Eine Lüge, die zur Warheit wird. Fable hat kein einfaches Leben. Ihre Mutter ist Alkoholikerin und Fable muss sich alleine um ihren kleineren Bruder kümmern. Owen, der erst 13 ist und schon beginnt rebellisch zu werden. Um alle über Wasser zu halten, muss sich täglich in einer Kneipe arbeiten. Als eines Tages Drew Callahan sie nach der Arbeit aufsucht, ist sie sehr misstrauisch. Er ist der beliebteste Junge auf dem College und die Footballlegende. Fable hingegen hat nicht gerade den besten Ruf. Man redet über sie, dass sie schon mit jedem Jungen des Footballteams, schon was gehabt hätte. Er bietet ihr 3000 Dollar an, damit sie eine Woche seine Freundin spielt. Damit seine Eltern glaubten er hätte eine Freundin. Obwohl Fable sehr unsicher ist, keine Ahnung hat warum er das will und warum gerade sie, nimmt sie den Job an ohne viele Fragen zu stellen. Was sie nicht ahnt ist, dass hinter dieser Lüge so viel stecken wird. Von Familiengeheimnissen bis hin zu aufkommenden Gefühlen. Diese Woche wird sehr vieles verändern. Meinung: Mir hat das Buch nicht sehr gefallen. Die Geschichte ist mir viel zu schnell voran gegangen. Der Schreibstil war sehr "eifach", was man positiv oder negativ aufnehmen kann. Man konnte gar nicht Fable "richtig kennenlernen". Was mir gefallen hat war, dass immer in der Sicht von Fable und dann ein Kapitel weiter, von Drews Sicht geschrieben wurde. Totzdem werde ich höchstwarsheinlich Band 2 nicht lesen. Ich bedanke mich ganz herzlich beim Heyne Verlag (Bloggerportal), für das Rezensionsexemplar. informations Author: Monica Murphy pages: 271 publisher: Heyne price: 8.99 Euro Together forever A lie, that gets the truth. Fable has not a easy life. Her mother is dependent on alcohol and Fable has to care for her brother. Owen, who is only 13 and getting rebellious. To have enough money for the whole familiy, she has to work in a Bar. One day after finishing work, Drew Callahan is waiting for her. He is the popular boy and a football legend. Fable has a bad reputation. People say, that she made out with the whole footballteam. Drew offers her 3000 Dollar, for the "job", that she plays his girlfriend for a week, that his parents think he has a girlfriend. Fable is not really sure about it, has no idea why he wants this and why he chose her, but she says yes. What she doesn't know is, that there is so much more behind this lie. Everything between familysecrets and upcoming feelings. This week will change alot. opinion: I didn't really like the book. The story was to fast, in my opinion. The style of writing, was very simple. Which can be positiv and negativ. But you couldn't really get to know Fable. But what I really liked was, that they wrote in Fables view and one chapter later in Drew's. But I don't think I will read the second book. Thanks alot to the Heyne publisher (Bloggerportal) for the book.