Leserstimme zu
Wanted (1): Lass dich verführen

Die Rezension bezieht sich auf eine nicht mehr lieferbare Ausgabe.

verführerisch, sexy und mitreißend

Von: drei Lockenköpfe
31.08.2015

"Wanted - Lass dich verführen" von J. Kenner ist der erste Teil einer Erotik Trilogie. Bisher war mir die Autorin Julie Kenner unbekannt, daher war ich besonders neugierig auf das Buch, welches mir von einer Freundin empfohlen wurde. Der erste Satz im Buch: "Ich weiß genau, wann mein Leben auf den Kopf gestellt wurde, kann mich noch genau an den Moment erinnern, als er mir in die Augen blickte, und ich nicht länger Freundschaft darin sah, sondern Gefahr, Lust und Leidenschaft." Macht doch schon Lust auf mehr oder? Wanted Lass dich verführen beginnt wie bisher alle Erotik Romane die ich gelesen habe: sehr unspektakulär. Eine unscheinbare junge und unerfahrene Frau schwärmt für einen überdurchschnittlich gut aussehenden älteren Mann. So unspektakulär bleibt es nicht! "Wanted - Lass dich verführen" ist ein Emotionsgeladenes Buch. Ich habe gelacht, getrauert, ich war schockiert, wütend, erregt, aufgewühlt, ich habe einfach mit den Protagonisten gelebt. Ich bin einfach nur begeistert von diesem Buch. Es bietet alles was der Leser sich wünscht. Eine gute Story mit einer heissen Liebesgeschichte. Die Charaktere sind authentisch und komplex ausgearbeitet und man kann sich gut in sie hinein versetzen. Gerade Angelina hat es mir angetan. Ob dies so eine Frau zu Frau Sache ist? Viele Personen sind geheimnisvoll. Evan sowie Angie tragen viele Geheimnisse der Gegenwart und der Vergangenheit mit sich. Diese Geheimnisse haben beide noch mit niemanden geteilt. Es ist spannend und aufregend zu spekulieren was dahinter steckt. Aber auch Cole, Tyler und Onkel Jahn sind sehr undurchsichtig. Viele Fragen werden im laufe der Geschichte beantwortet. Der Schreibstil der Autorin Julie Kenner ist flüssig und sehr angenehm zu lesen. Die Schriftgrösse ist auch sehr angenehm gewählt, nicht zu klein und nicht zu gross. Durch die Ich-Perspektive fühlt der Leser sich Angelina verbunden. Sie erzählt nicht nur eine Geschichte, sondern lässt uns an ihren Gefühlen und ihrer Lust teilhaben. Ich habe den ersten Teil der Trilogie in wenigen Stunden verschlungen. Die Erotischen Szenen im Buch fand ich gut zu lesen. Sie dominieren nicht die Geschichte, sondern runden diese ab. Sie sind realistisch geschrieben. Nicht übertrieben dargestellt, also genau richtig! Vielleicht aber eine Anregung: Angie scheint ein sehr erregbarer, empfindsamer Mensch zu sein. Sie kommt schnell und häufig. Dies scheint mir etwas unrealistisch. Aber wer weiss..... Ich habe keinen wirklichen negativen Punkt in diesem Buch gefunden! Es ist für mich rundum gelungen. Sehr reizvoll finde ich die nächsten beiden Teile. Dort sind die männlichen Protagonisten Cole und 'Tyler. Ich bin sehr gespannt ob Evan und Angelina weiterhin dabei sein werden. === Fazit === Mit Wanted - Lass dich verführen ist der Autorin Julia Kenner ein leidenschaftliches, erotisches Buch gelungen, welches mich von Seite 1 bis 397 gefesselt hat. Dieser Roman verführt den Leser in eine Welt von Lust und Leidenschaft einzutauchen. Dieser Teil ist in sich abgeschlossen, dennoch warte ich gebannt bis Teil 2 bei mir eintrifft. === Bücher dieser Reihe === Wanted - Lass dich verführen Wanted - Lass dich fesseln Wanted - Lass dich fallen Eine schöne Leseprobe findet ihr auf der Verlagsseite. Auch von Band 2+3. === Die Autorin === J. Kenner wurde in Kalifornien geboren und wuchs in Texas auf, wo sie heute mit ihrer Familie lebt. Sie studierte Rechtswissenschaften und arbeitete für verschiedene Anwaltskanzleien, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Ihre Romane begeistern nicht nur die Leser in den USA, sondern wurden auch in Deutschland sofort nach Erscheinen SPIEGEL-Bestseller.