Leserstimme zu
Katze - Betriebsanleitung

Alles in allem ein nicht nur witziges sondern auch nützliches Büchlein für Katzen-Interessierte und Katzenhalter-Neulinge.

Von: Filia Libri
24.09.2015

Miezekätzchen mal ganz... technisch? In "Katze: Betriebsanleitung" erklären Dr. David Brunner und Sam Stall dem Leser auf sehr nüchterne und dabei sehr witzige Art und Weise alles, was man so über Katzen wissen muss. Aufgebaut ist dieses Buch tatsächlich wie eine Gebrauchsanweisungen, mit Hinweisen und Checklisten zur Installationsvorbereitung und Installation, schematischen Darstellungen des Aufbaus einer Katze und deren vorinstallierten Funktionen, mögliche Fehlfunktionen und ähnlichem. Klingt schräg? Stimmt. Schräg ist dieses Buch allerdings. Aber dadurch ist es definitiv nicht unseriös, zumindest wirkt es sehr fundiert und gut strukturiert, scheint alle wichtigen Informationen zu enthalten, die man braucht, wenn man überlegt sich eine Katze zuzulegen oder unerfahrener Katzenhalter ist. Lediglich die Darstellungen der verschiedenen Modelle (Katzenrassen) und ihrer typischen Eigenschaften scheinen etwas seltsam und nicht so richtig stimmig, keine Ahnung was hier schiefgegangen sein mag. Trotzdem ist "Katze: Betriebsanleitung" von Dr. David Brunner & Sam Stall alles in allem ein nicht nur witziges sondern auch nützliches Büchlein für Katzen-Interessierte und Katzenhalter-Neulinge und sicherlich auch für erfahrenere Katzenhalter ganz amüsant, wenn auch nicht mehr allzu informativ.