Leserstimme zu
Monument 14: Die Rettung (3)

Würdiger Abschluss der Trilogie

Von: Roland's Bücher-Blog aus München
15.10.2015

"Die Rettung" ist der Abschlussband der Trilogie "Monument 14". Diesmal gliedern sich die Kapitel in zwei Handlungssträngen aus der Sicht von Josie und Dean, erst am Ende werden diese zusammengeführt. Die Jugendlichen konnten mir auch in diesem Teil noch weiter ans Herz wachsen. Fast jeder war mir auf seine Art und Weise sympathisch. Schon auf den ersten Seiten konnte mich die Geschichte wieder gefangen nehmen und ich war sofort voll drin. Die Geschichte schafft es noch einmal einen guten Spannungsbogen aufzubauen, der mich immer wieder zwang unbedingt weiterzulesen. Auch ist der dritte Band etwas brutaler als die beiden davor, in Summe ein spannungsgeladener und passender Abschluss der Reihe. Wenn man ein fesselndes Jugendbuch, mit authentischen Charakteren und apokalyptischen Inhalten sucht ist man bei dieser Trilogie sicherlich an der richtigen Adresse.