Leserstimme zu
Closer to you (1): Folge mir

Könnte Spoiler enthalten

Von: Bunte Bücher Welt
17.10.2015

Mit "Folge mir" startet die neue Serie der Closer to you von der Autorin J. Kenner. Alle Damien und Nikki Fans wird es freuen, denn die beiden haben auch hier immer wieder mal einen kurzen Auftritt. Die Geschichte rund um Sylvia und Jackson ist eine sehr emotionale Story und eine Achterbahnfahrt der Gefühle ist bei den beiden einfach vorprogrammiert. Sylvia, die die Geschichte aus ihrer Sicht schildert, wächst dem Leser recht schnell ans Herz. Denn ihre Vergangenheit berührt das Leserherz tief, beim voranschreiten der Handlung erhält man immer wieder kurze Rückblicke auf ihr "Trauma". Ihre Gefühle kommen am stärksten rüber und ihr Verhalten gerade Jackson gegenüber ist verständlich und nachvollziehbar. Obwohl sie ihm es nicht immer leicht macht, sprühen hier die Funken und es entwickelt sich eine zarte Liebesgeschichte. Aber auch die Erotik kommt hier nicht zu kurz, diese wird hier sehr sinnlich und lustvoll von der Autorin dargestellt. Die Handlung finde ich gut ausgearbeitet und die Tatsache das dieses Mal eine Frau einen hohen Männerverbrauch hatte ist mal etwas anderes. Sylvia ist trotz ihrer Vergangenheit eine taffe junge Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht und in diesem Band eine merkbare Wandlung durchmacht. Mit ihr fühlte ich mich direkt verbunden, denn sie wirkte mit der Zeit wie eine gute Freundin der man einfach helfen wollte. Jackson kam angfans sehr arrogant und dennoch geheimnisvoll rüber, im laufe der Story erfährt man auch die Verbindung zu ihm und Sylvia, die trotz 5 Jahren Pause nie wirklich eingeschlafen ist. Was ihm an Sympathie fehlte, holte er ganz schnell wieder auf. Hier gab es so viele überraschende Wendungen das man das Buch nicht mehr aus der Hand legen wollte, was die Seiten nur so dahin fliegen ließen. Außerdem wird hier auch ein Geheimnis von Jackson und Damien erwähnt das im zweiten Band "Spüre mich" gelüftet wird. Man darf also gespannt sein wie es weiter gehen wird. Der Schreib und Erzählstil der Autorin ist wie gewohnt sehr flüssig und sie versteht es den Leser mit ihren Worten zu an das Buch zu fesseln. Fazit : Mit Closer to you beginnt eine tolle neue Serie, die einen einfach begeistern wird, denn dafür sorgen schon die gut ausgearbeiteten Protagonisten.