Leserstimme zu
Closer to you (1): Folge mir

Sehr gutes Buch, aber mit verwirrendem Inhalt

Von: Anita J. aus Hainburg
03.11.2015

Vorsicht Spoiler! Es handelt sich hierbei um einen erotischen Roman. Die sexuelle Unterwerfung Sylvias gegenüber ihres dominanten Liebhabers soll die Dämonen der Vergangenheit besiegen. Leichte kurzweilige Unterhaltung ohne Tiefgang, wobei ich das Denken und Handeln Sylvias aufgrund des sexuellen Missbrauchs aus ihrer Jugendzeit nicht nachvollziehen kann und es aus meiner Sicht im totalen Gegensatz zueinander steht. Einerseits leidet sie unter Panikattacken, wenn sie mit einem Mann schläft. Andererseits sucht sie One-Night-Stands, um sich als Eroberer zu fühlen, und lässt sich anschließend die Initialen eintätowieren. Bei Jackson wird sie zur Sub, lässt sich fesseln, schlagen etc. Wer wissen möchte, wie es mit Sylvia und Jackson weitergeht, kann den Fortsetzungsroman Closer to you – Spüre mich lesen.