Leserstimme zu
Hope - Sprung ins Glück

Die Rezension bezieht sich auf eine nicht mehr lieferbare Ausgabe.

Hope - Sprung ins Glück

Von: Toni Zac
30.11.2015

Allgemeine Infos: Hope Sprung ins Glück würde von Carola Wimmer geschrieben. Sie hat auch das Buch Ostwind geschrieben, welches ich euch vor kurzem schon mal vorgestellt habe. Das Hörbuch wird von Marie Biersted gelesen, dass auf 3 CDs mit einer Gesamtspielzeit von 3 Stunden und 48 Minuten. Die Sprecherin: Marie Bierstedt ist eine beliebte Synchron und Hörbuchsprecherin. Sie ist u.a. aus Serien wie Grey´s Anatomy, My Name is Earl, Buffy- Im Bann der Dämonenoder Smallville bekannt.In Kinofilmen wie Pearl Harbour, Spiderman oder der Teufel trägt Prada leiht sie Stars wie Anne Hathaway, Kirsten Dunst und Kate Beckinsale ihre Stimme. (Quelle: Einlageheft Hope Sprung ins Glück) Die Handlung: Für Leonie könnte es nicht besser laufen, sie ist an einem Sportinternat und kann als Eiskunstläuferin ganz groß raus kommen. Bis zu diesem einen Trainig am Morgen. Sie fällt und bricht sich die Kniescheibe. Die Ärzte geben ihr zu verstehen, dass sie den Sport nie wieder aus üben kann. Darauf hin verlässt sie das Internat und geht wieder auf eine normale Schule. In der Schule lernt sie Bea kennen, endlich hat sich eine richtige gute Freundin. Bea ist ein richtiges Pferdemädchen, nur reiten darf sie nicht. Ihre Stiefmutter hat eine Abneigung gegen Pferde. Leo fällt in ein tiefes Loch weil ihr das Eislaufen fehlt aber kurz darauf gehen sie und Bea heimlich auf den Pferdehof und dort entdeckt sie Hope. Die Stute hatte kein einfaches Leben, sie viel zu hart trainiert in viel zu jungen Jahren. Nach langem reden mit dem Besitzer darf sie sich um Hope kümmern. Später lernt sie reiten und nimmt an einem wichtigen Turnier teil. Ob sie das gewinnen wird und sich alles zum Guten wenden wird, erfahrt ihr wenn ihr das Buch lest. Meine Meinung: Mich hat diese Geschichte wirklich berühert. Ein Mädchen, der ihr Hobby auf eine ganze doofe Art und Weise genommen wird. Aber sich wieder zurück ins Leben kämpft und sich einen neuen Lebensinhalt. Dabei hat sich sogar richtige Freunde fürs Leben gefunden. Da möchte man sich gerne eine Scheibe abschneiden. Ich finde es ist eine tolle Geschichte für Kleine und Große, die einem unheimlich viel für das eigene Leben lehrt.