Leserstimme zu
Evernight - Gefährtin der Morgenröte

Eine unendliche Liebe usw.

Von: Cel
24.08.2012

Meine Überschrift lässt vielleicht erahnen, dass meine Meinung zu den Büchern schlecht ist, doch das ist nicht der Fall, wie man an den 4 wirklich guten Sternen widerrum sehen kann. Wie üblich ist es eine Story, über Liebe mit Hindernissen, was eigentlich schon in jedem zweiten Buch vorzufinden ist. Auch Vampire sind dort meist vorhanden. Doch Claudia Gray hat es tatsächlich geschafft, ihren Büchern einen eigenen Stil zu verleihen. Nicht mal auf einer einzigen Seite erinnert es an andere Buchserien. Evernight hat eine eigene, fesselnde und faszinierende Handlung, das absolute Sehnsuchtspaar Lucas und Bianca und alle Charakterzüge, sowie Regeln der Vampire und der anderen Wesen sind wirklich gut gelungen. Ich persönlich habe alle Teile der Evernight-Reihe gelesen, wenn auch den letzten (Evernight - Gefährtin der Morgenröte) ein wenig schmerzlich, da es dort mit der großartigen Geschichte zuende ging. Ich konnte mich tatsächlich nur schwer von den Charakteren trennen, oder verabschieden, die mir über die Serie hinweg so sehr ans Herz gewachsen waren. Im Großen und Ganzen kann man die Reihe dennoch nur weiterempfehlen, auch wenn es von mir einen Stern Abzug gab. Allerdings war das aufgrund kleinerer Mängel. (Und manchmal bin ich bei so etwas ein wenig kleinlich) :D