Leserstimme zu
Boomerang - Küssen auf eigene Gefahr!

Teil zwei der Boomerang Reihe

Von: BüchersindmeineWelt
28.01.2016

Adam ist das was allgemein unter Wunderkind gilt. Obwohl erst 23 ist er immens erfolgreich, doch auch einsam. Denn ein Geheimnis in seiner Vergangenheit wirft Schatten bis in die Gegenwart und bedroht seine private und berufliche Zukunft. Alison ist ein "Mädchen" aus reichem Hause. Doch sie jetzt als verwöhntes Girl, dem alles vor die Füsse geworfen wird, zu bezeichnen würde der Wahrheit nicht einmal nahe kommen. sie hat mit vielen Dämonen zu kämpfen - zum einen Ethan, den sie aus eigener Schuld verloren hat (Band 1) und dann ihren Vater. Diese Dämonen verfolgen sie mehr oder weniger und sie bedrohen alles ihr lieb ist. Jetzt muss sie kämpfen, auch auf die Gefahr alles zu verlieren. Insgesamt ist auch der 2. Band der Reihe eine romantische und freche Lovestory, mit diesmal ernsteren Tönen. auch wenn die Spannung nicht durchgängig gehalten werden kann und die Realität manchmal zu wünschen übrig lässt. Ich liebe die Reihe einfach und freue mich schon auf den 3. Teil.